Geisterjäger - gibt es die?

Viele Menschen gruseln sich gerne – nicht umsonst sind Horrorfilme, Geisterbahnen und Gespenstergeschichten so beliebt –, solange der Spuk nicht real in den eigenen vier Wänden auftritt.

Geistererscheinung in der Antike

Schon der Anwalt und Senator Plinius der Jüngere (ca. 61 – 115 n. Chr.) beschreibt in einem seiner Briefe einen Geist, der die Bewohner eines Hauses in Angst versetzt, dass niemand mehr dort wohnen will. Bis jemand die Ursache herausfindet, löst und damit dem Spuk ein Ende setzt.

Geisterjäger im Film

1984 entstand in den USA die fiktive Filmkomödie „Ghostbusters“, in der drei wenig erfolgreiche Parapsychologen* eine Agentur für Geisterjagd gründen. Beim ersten Kontakt mit einem Geist in einer öffentlichen Bibliothek sind sie im wahrsten Sinne des Wortes begeistert – ohne zu wissen, was sie jetzt eigentlich tun sollen. Die Komödie war so erfolgreich, dass drei weitere Filme folgten.

 

* Parapsychologie: Erforschung übersinnlicher Fähigkeiten und Erscheinungen

Den Geistern auf der Spur

Die heutigen realen „Geisterjäger“ (englisch „Ghosthunters“) – oder besser: paranormale Ermittler – jagen keine Geister, sondern untersuchen und dokumentieren Spuk- und andere unerklärliche Phänomene mit Hilfe technischer Geräte, beispielsweise Videokameras, Audiorekordern und Messgeräten für elektromagnetische Felder.

Meine spirituelle Herangehensweise: Geisterflüstern

Unter „Spuk“ verstehe ich Phänomene, bei denen sich Wesen aus der geistigen Welt (z. B. Seelen Verstorbener, die auch als Geist oder Präsenz bezeichnet werden; aber auch nicht-menschliche Wesen) in der materiellen Welt bemerkbar machen, etwa durch Erscheinen, Geräusche, Gerüche oder das Bewegen von Gegenständen. Das geschieht nicht nur in (Spuk-) Schlössern oder verlassenen/verfallenen Gebäuden (so genannten „Lost Places“), sondern auch in ganz normalen Wohnhäusern, und das häufiger, als man denkt. 

 

Ich kontaktiere die Wesen auf mentaler Ebene mit dem Ziel, die Ursache ihres Hierseins herauszufinden und zu lösen, damit sie gehen können, sofern sie es wollen. Eine energetische Reinigung und Harmonisierung der Häuser hilft den Bewohnern, sich wieder wohl zu fühlen.

 

Bei meiner Arbeite lege ich großen Wert auf den respektvollen Umgang mit allen Menschen und Wesen, denen ich begegne. Die Gegebenheiten und Geschehnisse vor Ort behandle ich vertraulich.